SWS Info 03/2018: Energiemesse Rhein-Neckar am 24. + 25. März in Schwetzingen – Stadtwerke Schwetzingen

SWS Info 03/2018: Energiemesse Rhein-Neckar am 24. + 25. März in Schwetzingen

Logo der Energiemesse Rhein-Neckar
Besuchen Sie uns am Stand auf der Energiemesse Rhein-Neckar in Schwetzingen, Lutherhaus!

Nah versorgt ist weiter gedacht!

Gemeinsam mit der EnBW präsentieren wir uns in diesem Jahr erneut als Hauptsponsor der 12. Energiemesse Rhein-Neckar. „Ob Photovoltaikanlagen, Elektro-Zapfsäulen, Blockheizkraftwerke, Fernwärme oder kostenloses WLAN in der Schwetzinger Innenstadt: Wir stehen für zukunftsorientierte Versorgungskonzepte und Technologien“, sagen die Geschäftsführer Martina Braun und Dieter Scholl. „Für uns als regionalen Dienstleister ist es eine Selbstverständlichkeit, im Rahmen der Energiemesse einmal mehr den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern zu suchen und das Unternehmen und seine Leistungsfähigkeit „live und zum Anfassen“ zu präsentieren“.

SWS Messestand


Fernwärme ist gefragt

Ein zentrales Thema bei der Energiemesse ist die Fernwärme. Fernwärme ist umweltfreudlich, erfüllt alle gesetzlichen Anforderungen der EnEV zu 100 %, kommt als „fertige Wärme“ bedarfsgerecht ins Haus und steht ganzjährig für Heizung und Warmwasser in Küche, Bad und Dusche zur Verfügung. Für Fernwärmekunden gehören Kessel, Kamin und Brennstofflagerung der Vergangenheit an.

Geringe Investitionskosten und ein geringer Platzbedarf für die Fernwärme-Station sind weitere Pluspunkte. Fernwärme-Systeme sind weniger störanfällig als Kesselanlagen und zugleich wartungsarm. Und Fernwärme spart Zeit: keine Anlieferung von Brennstoffen, keine Kaminreinigung, kein Sicherheits-Check für Tank oder Ofen.

Allen Infos zur Fernwärme erhalten Sie direkt an unserem Messestand, im i.punkt hier auf unserer Website!


Neu: Der GebäudeEnergieausweis

Gemäß der Energieeinsparverordnung (EnEV) müssen Eigentümer bei der Vermietung oder dem Verkauf einer Wohnung oder eines Hauses den Energieverbrauch mittels eines Energieausweises nachweisen.

In Kürze bieten wir die Ausstellung solcher Gebäude-Energieausweise an. Mit einem kompletten Rundum-Service, versteht sich. Sie haben im Gegensatz zu anonymen Internet-Anbietern in jeder Phase einen direkten Ansprechpartner an Ihrer Seite. Den Verbrauchsausweis bekommen Sie bei uns für EUR 49,90, den Bedarfsausweis für EUR 99,90.


Unser Messe-Highlight 2018:

Innovative Technik zur Erzeugung von Strom und Wärme
Die Brennstoffzelle

Brennsfoffzelle

  • Reduzierung von CO2-Emissionen bis zu 50%
  • bis zu 40% Energiekosteneinsparung
  • platzsparend, leicht zu installieren, wartungsarm
  • geräuscharmer Betrieb
  • Rundum-Sorglos-Paket durch 10 Jahre-Wartungsvertrag
  • erfüllt alle Anforderungen der EnEV

Im Rahmen einer besonderen KlimaPartner-Kooperation bringen wir jetzt mit unseren Partnern Viessmann und WINGAS eine innovative und zukunftsweisende Technologie voran: die Brennstoffzelle. Moderne Brennstoffzellen erfüllen alle Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) 2016 und werden aktuell in Rekordhöhe gefördert. Die Brennstoffzellentechnik setzt in Sachen Verbrauch und CO2-Emission neue Maßstäbe. Durch ihren extrem geringen Energieverbrauch und die besonders leistungsfähige Technik überzeugt die Brennstoffzelle mit den niedrigsten Heizkosten im Vergleich mit anderen Heiztechnologien. Das macht sie vor allem für diejenigen attraktiv, die Wert auf eine zukunftssichere und flexibel erweiterbare Systemlösung setzen. An unserem Messestand haben wir ein entsprechendes Exponat für Sie aufgestellt. Gerne nehmen sich unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Zeit für Sie und beantworten alle Ihre Fragen vor Ort.

Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!


Die neue SWS Info als PDF herunterladen:
SWS Info 03/2018